5.10.2011

Reisezentren im Norden geschlossen: Tickets nur im Internet oder am Automaten

Reisezentren der Deutschen Bahn bleiben im Norden zu. Die Bahn rät ihren Kunden, Fahrkarten im Internet oder am Automaten zu kaufen. Hamburg. Bahnreisende in Hamburg und Schleswig-Holstein sollten an diesem Donnerstag ihre Fahrkarten im Internet oder am Automaten kaufen. Die Deutsche Bahn will die Reisezentren weitgehend geschlossen halten. Die übrigen Reisenzentren werden nur eingeschränkt geöffnet sein. Grund ist eine Betriebsversammlung, bei der die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) nach Angaben vom Mittwoch über geplante Stellenstreichungen in den Reisezentren der Bahn informieren will.

Quelle Abendblatt

weiterlesen




Hinterlasse einen Kommentar

Dein Kommentar:

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.

Kategorien