31.05.2012

Google führt Google+ Local ein. Die Places 2.0

Gestern hat Google eine Veränderung bei den Places vorgenommen die auch Google+ berührt. Das Ganze nennt sich Google+ Local. Es gibt nun in der Navigation innerhalb von Google+ einen neuen Button, über den Google Places gesucht werden können. Die Inhalte aus den Places werden dann direkt in Google+ dargestellt. Ähnlich wie bei Qype kann ich zum einen also sagen was ich suche und zum anderen wo. Auf eine entsprechende Nachfrage kann ich mir beispielsweise also alle Restaurants in München anzeigen lassen.

Quelle Tourismuszukunft

weiterlesen




Hinterlasse einen Kommentar

Dein Kommentar:

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.

Kategorien