26.11.2014

Facebook öffnet Tür für ortsbezogene Werbung: Änderung der Richtlinien im Sinne des Users

Für Advertiser der „Traum“ schlechthin, für User und Datenschützer möglicherweise der „Alptraum“ schlechthin:

Ab dem 1. Januar 2015 gelten neue Richtlinien. Logisch, alles nur damit der User einen “größeren Nutzen aus Facebook ziehen kann”. Advertiser können sich jedoch auf die neuen Möglichkeiten freuen.

Auszug aus den FB AGB’s:

„Durch Nutzung unserer Dienste nach dem 1. Januar 2015 stimmst du unseren aktualisierten Bedingungen sowie unserer aktualisierten Datenrichtlinie und Cookies-Richtlinie zu und erklärst dich außerdem damit einverstanden, dass du verbesserte Werbeanzeigen siehst, die auf den von dir genutzten Apps und Webseiten basieren“

Ein Artikel von Onlinemarketing.de 




Hinterlasse einen Kommentar

Dein Kommentar:

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.

Kategorien