2.01.2013

Citrix: „Mobile Geräte verdrängen den klassischen Arbeitsplatz“

Citrix-Geschäftsführer Jürgen Müller sieht Mobility und Cloud als bestimmende Trends für 2013 an. Außerdem erwartet der Manager, dass viele Unternehmen bislang aufgeschobene Betriebssystem-Migrationen angehen werden.

ITB: Welche Trends und Entwicklungen erwarten Sie in Ihrem Marktsegment im Jahr 2013?

Müller: Es gibt eine Reihe von Themen, die auf der Agenda vieler Firmen ganz oben stehen: Dazu zählt zunächst die große Welle der Betriebssystem-Migrationen. Die meisten großen Unternehmen haben bereits 2012 begonnen, auf Windows 7 oder, in seltenen Fällen, sogar auf Windows 8 zu wechseln. 2013 werden viele kleinere und mittelständische Betriebe nachziehen müssen

Quelle Searchdatacenter

weiterlesen




Hinterlasse einen Kommentar

Dein Kommentar:

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.

Kategorien